Ökumenischer Gottesdienst

am Pfingstmontag

 

Schweinfurt. Letztes Jahr fand der ökumenische Gottesdienst auf dem Marktplatz große Resonanz.

Auch heuer soll es darum wieder einen Gottesdienst am Pfingstmontag (21. Mai, 10.30 Uhr) geben - aber nicht auf dem Marktplatz, sondern im Wildpark an den Eichen:

Titel: "Be-geist-ert leben"

Die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (AcK) in Schweinfurt ist an seiner Planung und Durchführung maßgeblich beteiligt.

Der evangelische Posaunenchor Schweinfurt unter Leitung von Wolfhart Berger wird ihn festlich ausgestalten.

Dazu ergeht herzliche Einladung!

Sollte es wider Erwarten regnen, so findet der Gottesdienst in der Kirche St. Peter und Paul am Hochfeld statt.

s.u. PLAKAT

AnhangGröße
PDF Icon ok_gd_pfingsten_2018_plakat_low.pdf367.2 KB