Hohe kirchenmusikalische Auszeichnung für Sigrid Heinemann

Der "Motor der Sennfelder Kirchenmusik" wurde mit der Soli-Deo-Gloria-Nadel der Landeskirche geehrt.

Der Evang.-Luth. Kirchengemeinde Sennfeld wurde im Gottesdienst am Sonntag, den 22. September eine besondere Ehre zuteil. Sigrid Heinemann bekam von Dekan Oliver Bruckmann die Solo Deo Gloria Ehrennadel der Evang.-Luth. Kirche in Bayern angesteckt.

#FridaysforFuture: Und die Kirche mittendrin!

#ChurchesforFuture: Am Klimatag 20.9. stellte sich die Kirche in Schweinfurt ökumenisch deutlich an die Seite von "Fridays for Future"

Bild des Benutzers Heiko Kuschel

Etwa 1,4 Millionen Menschen waren laut Organisatoren deutschlandweit auf der Straße am Klimatag 20. September. In Schweinfurt schätzte die Polizei die Zahl auf etwa 1500 - und eine Kirche: Die "Wagenkirche" auf Rädern, eine gemeinsame Aktion von katholischer Citypastoral und evangelischer Citykirche, war mittendrin - und die beiden "Zugpferde" Ullrich Göbel und Heiko Kuschel waren hauptsächlich in Sorge darum, keine Demonstrierenden mit ihrem schweren Gefährt zu überrollen.

Abschied ist ein schweres Schaf

Pfarrer Andreas Grell wurde aus der Kirchengemeinde St. Johannis verabschiedet

Bild des Benutzers Heiko Kuschel

Bereits im August nahm die Kirchengemeinde mit einem Gottesdienst Abschied von ihrem Pfarrer Andreas Grell. Genau vor fünf Jahren hatte er als Pfarrer z.A. die II. Pfarrstelle St. Johannis-Schweinfurt zur Vertretung übernommen; nach dem Ende der Probezeit war er im Juni 2018 offiziell in die Stelle eingeführt worden.  Nun zieht es ihn gemeinsam mit seiner Frau weiter nach Neumarkt in der Oberpfalz.

Brasilien: Verabschiedung der Beauftragten Renate Käser

Bild des Benutzers Heiko Kuschel

Am Montag, 23.9. um 19 Uhr verabschiedet das Evangelisch-Lutherische Dekanat Schweinfurt seine langjährige und verdiente Beauftragte für Mission, Partnerschaft und Entwicklungsdienst, Frau Renate Käser, mit einem festlichen Gottesdienst aus ihrem Amt. Wie groß ihr Engagement in diesem Bereich war, sieht man schon an der Tatsache, dass gleich drei Nachfolger/innen in dieses Amt eingeführt werden: Herr Bernd Lemmerich, Julian-Alexander Bauer und Frau Christa Müller.

Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle zu einem Empfang in der Kirche eingeladen.

Klimastreiktag am 20.9.: Andacht um "fünf vor zwölf" in St. Johannis #AllefürsKlima

Das evangelische Dekanat unterstützt die Aktionen von Fridays for future

Bild des Benutzers Heiko Kuschel

Am Freitag, 20.9., ruft die Organisation „Fridays for Future“ nicht nur Jugendliche, sondern auch Erwachsene dazu auf, in einem weltweiten Klimastreik und weiteren Aktionen ihre Besorgnis über die Klimaerhitzung zu zeigen. Auch in Schweinfurt ist dazu eine Demonstration auf dem Schillerplatz geplant. Beginn ist um 13:30; anschließend soll es eine 24stündige Mahnwache geben. Bei der Demonstration wird die ökumenische Wagenkirche anwesend sein. 

Das evangelisch-lutherische Dekanat hat sich bereits im März mit einer Pressemitteilung hinter die Forderungen der Jugendlichen gestellt. Den vollständigen Text finden Sie unter www.schweinfurt-evangelisch.de/churchforfuture . Die Bewahrung der Schöpfung und damit des Lebensraums für alle Menschen ist eines unserer zentralen Anliegen. Viele Gemeinden, Dekanate, auch Landeskirchen und katholische Bistümer haben sich unter der Überschrift „Churches for future“ ebenfalls hinter die Jugendlichen gestellt. 

Leitung Kindertagesstätte Maßbach

Der Trägerverbund für Kindertagesstätten im Dekanatsbezirk Schweinfurt bestehend aus 14 Einrichtungen in 11 Kirchengemeinden sucht zum 01.11.2019 oder später

eine/n staatlich anerkannte/n Erzieher/in (m/w/d) bzw.

eine/n staatlich anerkannte/n Sozialpädagoge/in (m/w/d) mit Erfahrung im Elementarbereich als Leitung mit Zusatzausbildung zum Sozialwirt/in (m/w/d) oder vergleichbarer Qualifikation

in Vollzeit als Kindergartenleitung

Seiten

Feed der Startseite abonnieren