Nachrichten für Bad Kissingen

Gott braucht keine Jammerlappen

Pfarrer Philipp Klein wurde in einem bewegenden Gottesdienst in den Ruhestand verabschiedet

Bild des Benutzers Heiko Kuschel

Schon der Ort des Abschiedsgottesdienstes wies auf die gute ökumenische Verbundenheit in Oerlenbach hin: Die katholische Schwestergemeinde hatte für diesen Gottesdienst ihre deutlich größere Kirche und für den Empfang ihr Pfarrheim zur Verfügung gestellt. 

Wetterprognose verhinderte Open Air der KisSingers

Regentenbau war adäquater Ersatz für das Freilichtspektakel des Gospelchores

Bad Kissingen (klk). Der Gospelchor „Die KisSingers“ und sein musikalischer Leiter, Kirchenmusikdirektor Jörg Wöltche, sind eine explosive Mischung. Wer die Entstehung und die Biografie des Chores in den letzten Jahrzehnten verfolgte, ist angetan von der Begeisterungsfähigkeit, der Professionalität, der Ausgelassenheit und Anziehungskraft, die von dem Chor und seinem Chorleiter ausgeht. Wo andere Gospelchöre aufhören, wird der Tausendsassa Jörg Wöltche erst so richtig warm.

40 Jahre Orgel und 40 Jahre Organist

Steinmeyer-Orgel und Kirchenmusikdirektor Jörg Wöltche feierten Dienstjubiläum

Bad Kissingen (klk). Seit 22 Jahren ist Kirchenmusikdirektor, Jörg Wölche, Herr über die 2406 Orgelpfeifen der Steinmeyer-Orgel in der evangelischen Erlöserkirche. Beide sind seit 22 Jahren mit einander innig verbunden. Zahlreiche Gottesdienste und Konzerte haben beide mit einander gestaltet und dabei die Zuhörer tief im Inneren berührt, auch wenn es 18 lange Jahre dauerte bis beide zueinander fanden.

Jubiläumskonzert der Superlative

20 Jahre KisSingers

  Bad Kissingen, Sa., 29. Sept. 2018. „Wenn es einen genialen Namen für eine Sängergruppe gibt, dann ist es doch der Name ‚KisSingers‘“ - so Bad Kissingens Oberbürgermeister Kay Blankenburg im Grußwort des Programmheftes, denn „mittlerweile ist dieser Chor eines der Markenzeichen und einer der beliebtesten Botschafter unserer Stadt geworden.“

Ein feste Burg ist unser Gott

Fulminanter Kantatengottesdienst in der Erlöserkirche ging unter die Haut

Bad Kissingen, So., 25. Juni 2017 (klk). „Kantatengottesdienste in der Erlöserkirche und 'Kissinger Sommer' gehören zusammen. Seit Anfang an haben sie einen festen Platz im Rahmen des Festivalprogrammes", so Marie-Luise Biedermann, stellvertretende Vorsitzende des Kirchenvorstandes der evangelischen Erlösergemeinde Bad Kissingen, bei ihrer Begrüßung zum diesjährigen Kantatengottesdienst.

Die Ohren aufmachen für Gott

Ökumenischer Gottesdienst bei der Zelttheaterwoche für die ganze Familie

Bad Kissingen, 18. Juni 2017 (klk). Ansprechend, berührend und zum Mitmachen animierend, - so könnte man den ökumenischen Open Air-Gottesdienst am Sonntagmittag am Flugplatz in der Au bezeichnen. „Ohren auf ... und durch“ lautete das Motto der Zelttheaterwoche, dem sich die evangelische Erlösergemeinde, die Regionalstelle für kirchliche Jugendarbeit (Bad Kissingen) sowie die Ehe- und Familienseelsorge bei dem Gottesdienst anschlossen. Mit modernen Liedern und Möglichkeiten, sich als ganze Familie einzubringen, wurde gemeinsam gesungen und gebetet.

PRESSESCHAU: Ökumenischer Pfingstgottesdienst

in Bad Kissingen: „Erinnerungen heilen – Christus bezeugen“

Bad Kissingen, Pfingstmontag 5. Juni 2017. Bis auf den letzten Platz gefüllt war die Wandelhalle in Bad Kissingen. Viele mussten darüber hinaus mit einem Stehplatz vorlieb nehmen beim ökumenischen Pfingstgottesdienst anlässlich des 500. Jahres der Reformation. Eingeladen hatten die katholischen Stadtgemeinde St. Elisabeth, die Pfarreiengemeinschaft "Jesus- Quelle des Lebens" und die evangelische Erlöserkirchengemeinde, und mehr als 800 Gläubige waren dieser Einladung gefolgt.

Die andere Weihnacht

Stehende Ovationen für packende Trunkenheit der Sinne

Bad Kissingen, Sa. 10. Dez. 2016 (klk). Er ist einfach erstaunlich - der Gospelchor „Die KisSingers“. Wo andere Singgemeinschaften Probleme haben, Nachwuchs zu finden, und über Mangel an Konzertbesuchern klagen, ist es bei dem Gospelchor der evangelischen Kirchengemeinde ganz anders. Da stehen rund 70 Sänger auf der Bühne im Altarraum, und die Erlöserkirche ist fast bis auf den letzten Platz besetzt.

Eine Säule der Bad Kissinger Kirchenmusik

Stadtkantor KMD Jörg Wöltche seit 25 Jahren in kirchenmusikalischen Diensten

Bad Kissingen (klk), 27. Nov. 2016. Er ist ein Tausendsassa, Energiebündel, voller Ideenreichtum und aus der kirchenmusikalischen Szene der Kurstadt Bad Kissingen nicht mehr wegzudenken. Seit 19 Jahren ist Stadtkantor Kirchenmusikdirektor (KMD) Jörg Wöltche für die Musik der evangelischen Erlösergemeinde zuständig.

Doppelsegnung für Sendung und Berufung

Robert Klatt: neuer Gemeindediakon in Bad Kissingen

Bad Kissingen, So., 23. Okt. 2016. Schon beim Einzug des Kirchenvorstandes und der Geistlichen samt Dekan Oliver Bruckmann mit dem einzuführenden Gemeindediakon Robert Klatt erschallten in der Erlöserkirche fetzige Rhythmen. PraiSing, der Jugendgospelchor der Gemeinde, unter Leitung von KMD Jörg Wöltche, gab mit fünf englischsprachigen Songs diesem Gottesdienst besonderes Gepräge und Atmosphäre.

Seiten