Nachrichtenarchiv für Dekanat

Brasilien - Archiv 1

Frau Renate Käser berichet:
Am Ewigkeitssonntag (25.11.07) besuchte uns der Kirchenpräsident Prof. Dr. Walter Altmann der „Evangelischen Kirche Lutherischen Bekenntnisses in Brasilien“. Er war anlässlich der Verabschiedung des Direktors Dr. Hermann Vorländer unseres Partnerschaftszentrums „Mission EineWelt“ und einer Konsultation von führenden Vertreterinnen und Vertretern der bayerischen Partnerkirchen nach Bayern gekommen.

Eine Welt – von Rio bis Schweinfurt

Evangelisches Dekanat unterhält seit 20 Jahren Partnerschaft in Brasilien

[…] Rund 48000 evangelische Christen leben im Dekanat Schweinfurt […]. Nicht alle von ihnen praktizieren ihren Glauben. Ganz im Gegensatz zur brasilianischen Zwölf-Millionen-Stadt Rio de Janeiro am Zuckerhut, wo die etwa 1000 Familien der vier Gemeinden der „Evangelischen Kirche Lutherischen Bekenntnisses“ zwar eine kleine Minderheit unter den vielen Katholiken, Pfingstkirchen und Sekten sind.

Brasilien-Tag 2007 in Schweinfurt

Schweinfurt. Es ist so: Die Geschichte der Brasilientage begann in Schweinfurt. Im November 1996 fand hier eine Brasilienkonsultation des Fachausschusses Lateinamerika statt. Es folgte 1997 der erste Brasilientag der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern (ELKB) - und nun am 17. März 2007 der elfte wieder im Evangelischen Gemeindehaus in der Friedenstraße.

"BlickWechsel" - Rückblick!

Ausstellung „BlickWechsel“ schloss ihre Pforten

 

Schweinfurt. Am So., 11. Februar 2007, dem letzten Tag der Ausstellung, wurde im Rahmen des Sonntagsgottesdienstes in St. Johannis noch einmal auf die 25 Tage zurückgeblickt.

Pressekonferenz des neuen Dekans

Schweinfurt, 28. September 2006. Pfarrer Oliver Bruckmann, ab 01. Oktober unser neuer Dekan, hatte zu einer zentralen Pressekonferenz ins Dekanat gebeten und stand sechs Journalisten, die der Einladung Folge leisteten, Rede und Antwort.

I. Eingangs benannte er schlaglichtartig seine Lebensdaten und den beruflichen Werdegang:

- geb. 1960 in München, aufgewachsen im oberbayerischen Isartal, seit 21 Jahren verheiratet mit Gisela Bruckmann (ebenfalls Pfarrerin), vier Kinder

Partnerbesuch aus Rio 2006

REMEMBER - ERINNERUNG:

2006 war wieder eine Delegation aus den Gemeinden Rios nach Schweinfurt gekommen. Unsere Gäste begegneten während ihres Aufenthaltes in unserem Dekanat vielen Menschen und wurden im Rahmen eines abwechslungsreichen Programmes mit kirchlichen, sozialen und kulturellen Besuchspunkten vertraut gemacht, um zu verstehen, welche Fragen uns beschäftigen.

Seiten