Nachrichtenarchiv für Euerbach

Der Grüne Gockel blickt auf die Schöpfung

Ein Bilderwettbewerb in den Gemeinden Euerbach und Geldersheim

„Geht es euch auch so: Durch die Motivsuche für den Bilderwettbewerb schaue ich viel genauer auf die Schönheiten der Schöpfung“, das stellt Initiatorin des Bilderwettbewerbs des Euerbacher Umweltteams Sabine Koch stellvertretend für den Grünen Gockel fest. Es wurden viele beeindruckende Fotografien und gemalte Bilder von Jung und Alt eingereicht. Da waren z.B.

Tagespflege Euerbach öffnet zum 1. Mai

Anmeldung der Gäste ist ab sofort möglich

Der Betrieb der Tagespflege des Diakonischen Werkes Schweinfurt in Euerbach beginnt zum 1. Mai. Sie wird von Montag bis Freitag von jeweils 8 bis 17 Uhr für bis zu 18 Gäste täglich geöffnet sein. Ein eigener Fahrdienst ermöglicht den Transport am Morgen und gegen Abend auch für Menschen mit Rollstuhl. Während des Tages werden die Gäste von Pflegefachkräften und Betreuungsassistenten mit einem Betreuungsprogramm versorgt, das sich an den individuellen biografischen Fähigkeiten sowie jahreszeitlichen und aktuellen Gegebenheiten orientiert.

Der Grüne Gockel landet in Euerbach und Geldersheim

Ein Rückblick auf die zweiteilige Auftaktveranstaltung zum kirchlichen Umweltmanagement

„Los ging‘s ab 10 Uhr mit dem Aufbau vor der Frühmesskapelle in Geldersheim,“ so berichtet Joachim Rees, der Umweltmanagementbeauftragte der Kirchengemeinde Euerbach/ Geldersheim in einem persönlichen Tagesrückblick. „Wir stellten Tische aus unserem Gaden auf, verschönerten sie mit weißen Tischdecken und platzierten die verschiedenen vorbereiteten Angebote darauf: Ein Tisch mit Infomaterial aller Art, wie Flyer zum Grünen Gockel, Bürotipps, ein Bio-Hofladenführer durch das Obere Werntal und so weiter. Auch Kugelschreiber und Luftballons waren dabei.

Lichthupe statt Amen

Drive-In-Gottesdienst zu Christi Himmelfahrt in Niederwerrn

Ungewöhnliche Zeiten erfordern kreative Ideen. So haben die drei Kirchengemeinden Niederwerrn, Euerbach und Obbach zu ihrem ersten gemeinsamen NEO-Gottesdienst statt in den Euerbacher Pfarrgarten auf den Niederwerrner Festplatz eingeladen. Und statt eng nebeneinander auf Bierbänken saßen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sicher in ihren Autos.

PRESSESCHAU: Martin Bauer - neuer Pfarrer in Euerbach und Geldersheim

Euerbach, 13. Aug. 2017. Sollten Gemeindemitglieder vermutet haben, der neue Pfarrer sei bereits wieder auf der Flucht, so wurden sie eines Besseren belehrt. Martin Bauer verschwand zwar kurz nach dem Einzug in die Kirche von seinem Platz in der ersten Reihe, aber nur, um der Gemeinde von der Empore aus seine Stimm- und Sangesgewalt zu demonstrieren. Rechtzeitig zur Einführung, die Dekan Oliver Bruckmann vornahm, war der neue Pfarrer wieder im Altarraum.

Pfarrerin/Pfarrer/Stellenteiler gesucht

... für die vakante Pfarrstelle Euerbach

Euerbach. Januar 2017. Gerne würde die Gemeinde ab dem 1. Juli die seit Dezember 2016 verwaiste Pfarrstelle wieder besetzt sehen. Neben der Kommune Euerbach mit 550 evangelischen Gemeindegliedern wartet noch drei Kilometer entfernt die Kommune Geldersheim mit gleichfalls 550 Seelen auf eine neue Geistlichkeit, die dort jeweils sonntäglich predigen sollte.

Bauklötze staunen

Verabschiedung von Pfr. Andreas Duft in Euerbach

Euerbach, So. 4. Dezember 2016. Fast 15 – lange – Jahre wirkte Pfarrer Andreas Duft in Euerbach und Geldersheim. Nun hieß es Abschied nehmen. Auf dem verteilten Liedblatt verriet nur ein Wort den eigentlichen Anlass des Tages: „Lied nach der Entpflichtung“. Auch in seiner Begrüßung legte der Scheidende Normalität an den Tag: „Das Wichtigste, was heute ansteht, ist: Wir feiern den zweiten Advent.“ Deshalb fand auch kein Einzug von PfarrerInnen des Dekanatsbezirkes und Kirchenvorstandes statt.

Vesperkirche im Miniformat

Geldersheim. Was in der großen Kirche von St. Johannis in Schweinfurt geht, geht auch im kleinen Raum der Frühmesskapelle in Geldersheim. Aufgrund der eisigen Witterung wurde das Knabbern nach dem Gernegroß-Gottesdienst, das eigentlich im unbeheizten Gadenraum neben der Kapelle stattfindet,  einfach in die Kirche verlegt und – man feierte Minivesperkirche. Es gab Fischlis passend zur biblischen Geschichte von Jona, die zuvor im Gottesdienst mit einem Schattenspiel eindrucksvoll präsentiert worden war.

Treff vor der Gruftkapelle

Morgenandacht der Landessynodalen auf dem Alten Friedhof Euerbach

Euerbach, Di. 24. Nov. 2015. Dass eine Morgenandacht an einem Außenort und zudem als ein Open-Air-Friedensimpuls stattfindet, ist für das landessynodale Reglement die Ausnahme und geht auf die Anregung der Synodalen Renate Käser zurück, die in Euerbach wohnt.

Großer Bahnhof in Euerbach

Abschied von der Brasilien-Delegation

Euerbach, Do., 7. August 2014. Großer Bahnhof in Euerbach: Eine stattliche Anzahl von Gemeindebeauftragten für Partnerschaft, Mission und Entwicklungsdienst, Gastgebern, Pfarrerinnen mit Brasilienbezug, Euerbacher und Obbacher Gemeindegliedern und Wegbegleitern der Gäste kam um die neu renovierte Kirche in Euerbach herum zusammen, um sich bei einem festlichen Abend von der Rio-Delegation zu verabschieden. Sonja Fischer, die Euerbacher Gemeindebeauftragte für Partnerschaft, hatte eingeladen und den Abend mit vielen Helfern gut organisiert.

Seiten