Nachrichten für Junge Stimmen Schweinfurt

In einer Liga mit den Regensburger Domspatzen

Neuerliche Auszeichnung für „Junge Stimmen Schweinfurt“

 

Schweinfurt, Sa. 20. Mai 2017. Was an diesem Samstagabend in der vollen St. Johanniskirche geboten wurde, war eigentlich kein „Festkonzert“ - so wie auf Plakat und Programmzettel tituliert -, sondern eine Preisverleihung: (allzu) viele Lobreden, untermalt bzw. unterbrochen von musikalischen Beiträgen.

Sommerfrüchte und Glaubensfrüchte

2007-2016: 10 Jahre „Junge Stimmen Schweinfurt“

Schweinfurt, So. 10. Juli 2016. Zehn Jahre „Junge Stimmen Schweinfurt“ ist allemal einen Geburtstagsgottesdienst in einer vollbesetzten St. Johanniskirche wert. „Gegenwärtige und ehemalige, vielleicht auch zukünftige“ Mädchen, zum Teil inzwischen junge Damen im Studium oder im Arbeitsleben stehend, begrüßte Dekan Oliver Bruckmann und ließ die Gemeinde den Kanon „Viel Glück und viel Segen“ - unter Applaus des Chores - anstimmen.

Was kommt nach Gold?

Verleihung des Kunstförderpreises an die jungen stimmen schweinfurt

Schweinfurt, 8. Nov. 2013. Reichlich gefüllt war die Diele des Alten Rathauses, als der im Mittelpunkt des Abends stehende Chor mit einem fulminanten Arioso (von Józef Swider) auftrat. Vor fünf Jahren gegründet als weibliches Gegenstück zu den Windsbacher Sängerknaben, haben es die jungen stimmen schweinfurt, zwischen neun und zwanzig Jahre alt, schon weit gebracht.

Neue CD der jungen stimmen schweinfurt

Schweinfurt, Okt. 2013. Soeben ist eine neue CD der jungen stimmen erschienen: "Kinder einer Welt" lautet ihr Titel. Zu hören ist das aktuelle Chorprogramm, das die jungen Damen unter Leitung von Andrea Balzer inzwischen sogar schon in Frankreich präsentiert haben.

Des Weiteren beinhaltet die CD Sätze aus "Peace Mass" und "Little Jazz Mass" des britischen Komponisten Bob Chilcott.

Junge Stimmen in Notre Dame

Mädchenchor reiste nach Frankreich

Die Jungen Stimmen Schweinfurt unternahmen eine Chorreise nach Frankreich. Erstes Ziel war die Partnerstadt Châteaudun im Nordwesten. Der Freundeskreis Châteaudun, allen voran Vorsitzende Meta Vogel-Jehli und auf französischer Seite Michel Galon und Gerard Champagne, hatten bei der Vorbereitung mitgewirkt.

Gold für die Jungen Stimmen Schweinfurt

Mädchenchor kehrt mit Goldmedaille von der Weltmeisterschaft aus Graz zurück

 

Schweinfurt.  Die Reise zur ersten Chorweltmeisterschaft für die Jugend nach Graz in die Steiermark endete für den Mädchenchor Junge Stimmen Schweinfurt hervorragend: Er kehrte in der Kategorie für gleichstimmige Jugendchöre mit einer Goldmedaille heim.

Gotteslob und Lebensfreude

Edler Chorgesang der "jungen stimmen" beeindruckt in der St. Johanniskirche

Schweinfurt. [...] Schon der feierliche Einzug war Hinweis auf ein geschlossenes musikdramaturgisches Konzept. Die schlichte Schönheit der Musik von John Rutter, Felix Mendelssohn Bartholdy, Johannes Brahms und anderen kam in der makellosen Interpretation der rund 30 Mädchen voll zur Geltung. Bestens stimmbildnerisch zu einem geschlossenen Klangkörper geschult, können sich diese Stimmen leicht zu großen Höhen aufschwingen, intensive Dynamik entwickeln und emotional berühren.

Junge Stimmen auf dem Weg nach oben

 

Schweinfurt. „Der Chor ist ein Geheimtipp und auf dem Weg, ganz oben mitzuschwimmen“. Der evangelische Dekan Oliver Bruckmann spricht von den „jungen stimmen schweinfurt“, einem reinen Mädchen/junge-Damen-Chor. Windsbach genügte sein berühmter Knabenchor, und als das dort schon zwei Jahre laufende Mädchen-Projekt praktisch gestorben war, „haben wir es hierher geholt“, erinnert Bruckmann. Ganz von ungefähr landete der Chor freilich 2008 nicht in Schweinfurt. Andrea Balzer leitete den Mädchenchor schon in Windsbach, und das macht die Dekanatskantorin weiterhin.

Seiten