Online-Andachten

Andacht in Zeiten der Corona-Krise: Jeden Sonntag und Mittwoch um 12 Uhr zum Mittagsläuten neu. Die aktuelle Andacht auch telefonisch anhören unter 09721-3701193
Am Sonntagmorgen finden Sie außerdem nach Möglichkeit eine oder mehrere Sonntagsgottesdienste oder Andachten aus dem Dekanat.

Datum Bild Titel Autor/in
01.04.2020

Eure Freude soll niemand von euch nehmen!

Einschneidende Maßnahmen sind zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus getroffen worden, Maßnahmen, die unseren Alltag in vielen Bereichen komplett verändern. Viele sind zwar damit einverstanden, aber doch traurig, dass sie bei dem schönen Frühlingswetter nicht gemütlich mit Freunden im Café sitzen können, dass der Ausflug am Wochenende mit Oma und Opa nicht möglich ist, dass sie nicht wie gewohnt sonntags in die Kirche gehen können und dort gemeinsam von Angesicht zu Angesicht Gottesdienst feiern können.

Weiterlesen ...
Grit Plößel
31.03.2020

Andacht zum 23. Psalm

Liebe Hörerinnen und Hörer,

Weiterlesen ...
Renate Käser
29.03.2020

Lösegeld

Wochenspruch für Sonntag, 29.3.

„Der Menschensohn ist nicht gekommen, dass er sich dienen lasse, sondern dass er diene und gebe sein Leben als Lösegeld für viele.“ Mt 20,28

Liebe Gemeinde,

die Klopapierrolle – sie ist zu einem Symbol geworden. Das Symbol unserer Angst vor den nächsten Wochen. Immer wieder sieht man in den Geschäften leere Regale. Menschen kaufen aus Panik, dass das öffentliche Leben zusammenbricht und wir unsere Grundbedürfnisse nach Nahrung und Hygiene nicht mehr befriedigen können. 

Weiterlesen ...
Sigrid Ullmann
29.03.2020

Gottesdienst zum Zuhören aus Obereisenheim

Begrüßung

Guten Morgen.

Heute ist der Sonntag Judika, zwei Wochen vor dem Osterfest – und ich grüße Sie und Euch ganz herzlich!

Kein Gottesdienst in der Kirche. Wir wissen alle, warum.

Aufgrund der Corona-Krise wurden sämtliche religiöse Feiern von Christen, Muslimen, Juden und anderen Glaubensvereinigungen untersagt. Selbst bei Bestattungen darf nur noch eine kleine Anzahl nächster Angehöriger anwesend sein. Ich hatte das erst vorgestern.

Weiterlesen ...
Ivar Brückner
29.03.2020

Lesegottesdienst für Sonntag Judika

Im Anhang finden Sie den Lesegottesdienst aus der Kirchengemeinde Gochsheim. Gerne können Sie ihn auch an Menschen weitergeben, die keinen Internetzugang haben.

Weiterlesen ...
Wolfgang Stumptner
29.03.2020

Andacht für Sonntag 29.3.2020 aus der Christuskirche Schonungen

Eine Andacht für Sie und Euch aus der Christuskirche Schonungen in VERBESSERTER TONQUALITÄT (einen herzlichen Dank an Stefan Hantschel). 
Zum Mitsingen können Sie  das Lied 455, "Morgenlicht leuchtet", im Evangelischen Gesangbuch aufschlagen, oder den Link www.golyr.de/kirchenlieder/songtext-morgenlicht-leuchtet-morning-has-bro... aufrufen.

Weiterlesen ...
Andreas Duft
29.03.2020

Gottesdienst zum Sonntag Judika aus der Auferstehungskirche Schweinfurt

Weiterlesen ...
Harald Deininger
28.03.2020

Meine engen Grenzen - Geh mit uns

Weiterlesen ...
Michaela Lynes
27.03.2020

echtes Leben

Mit einen herzlichen Grüß Gott aus dem Pfarrhaus in Obbach möchte ich meine Andacht an Sie heute beginnen.

Ich sitze auf meiner Terrasse; höre, wie die Vögel schon aus voller Kraft singen; sehe meine Forsythien schon gelbe Blüten bekommen; auch die Bienen und Hummeln sonnen sich an meiner Hauswand. Ich rutsche ein bisschen in den Schatten, denn die Sonne hat schon viel Kraft. 

Weiterlesen ...
Corinna Bandorf
26.03.2020

Wie lange noch?

Wie lange noch?
Eine Frage, die mir immer wieder in den Kopf schießt. Dabei ist erst wenige Tage der Katastrophenfall in Bayern ausgerufen. Die sogenannten „Corona-Maßnahmen“ nehmen jetzt erst ihre Form an. Regeln schränken nach und nach mein Leben ein. Immer enger werden meine Alltagswege. Keine Schule – keine Besuche – Keine Gottesdienste – Abgesagte Veranstaltungen – Geschlossene Geschäfte...

Weiterlesen ...
Elise Badstieber

Seiten

Online-Andachten abonnieren