Start zum 2. Repair-Café

Bitte vormerken: 10. Okt. 2015 !!

Schweinfurt. Nach dem riesigen Erfolg des ersten Repair-Cafés (s. https://www.schweinfurt-evangelisch.de/inhalt/kein-fall-fuer-den-sperrmuell):

Herzliche Einladung für den 10. Oktober 2015, wo von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr im Pfarrsaal St. Anton (St. Anton-Straße 14) das zweite vom Dekanat Schweinfurt organisierte Repair-Café stattfindet:

Was macht man mit einem Stuhl, an dem ein Bein kaputt ist? Mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Mit einem Wollpullover, der Mottenlöcher hat?

"Wegwerfen", würden die meisten Menschen sagen. Das muss man aber nicht, denn im Repair-Café unterstützen ehrenamtliche Mitarbeiter Hilfesuchende bei der Reparatur von Gegenständen. Werkzeug und Material stehen im Café bereit. Wer selber nichts zu reparieren hat, kann trotzdem vorbeikommen und andere bei der Arbeit unterstützen oder Erfahrungen austauschen.